ALBERN BERLIN 2006 - Erinnerungen

Für ALBERN BERLIN war die Saison 2006 überaus erfolgreich. Bereits kurz nach der Gründung von ALBERN BERLIN im Februar konnte im März schon ein Sieg gefeiert werden: Das Team hat den Preis für den besten Teamstyle abgeräumt. Kein leichtes Unterfangen, wenn die Gegner Branchengrößen wie Jung von Matt, Heimat oder Zum Goldenen Hirschen sind. Doch die großartige Leistung der Mannschaft und vor allem der zahlreich angereisten Fans verwiesen die Konkurrenz auf die hinteren Plätze. Mit Mut, Entschlossenheit und Einsatzbereitschaft wurde dieser Tag für uns, den Veranstalter und auch die anderen Agenturen ein unvergessliches Ereignis.

Die Autogrammkarten der Spieler waren bereits nach Minuten vergriffen und die mitgebrachten Buttons und Aufkleber wurden uns förmlich aus en Händen gerissen.

Das Team bestand 2006 aus:
Teamfoto von 2006
Katharina (wurde in die All-Star-Mannschaft), Beata, Jana, Stawrula, Heiner, Kerstin, Katja, Katrin und Coach Doris. (v.l.n.r.)